Tradition trifft auf Moderne.

Eine altehrwürdige Frankfurter Villa, das ehemalige Wohnhaus des bekannten Architekten und Stadtplaners Ernst May, aus den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts, ist vollständig unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes saniert worden. Im Erdgeschoß befindet sich eines der renomiertesten Restaurants in Frankfurt.

Größe: ca. 1.550 qm 
Bestand: Vermietung, Verwaltung
Investition: ca. 5 Mio. EUR
Verkauf in 2012 an einen privaten Anleger.